Übertragungswagen Ü1 HD


Der Ü1 HD ist der zweite selbst konzipierte und gebaute Ü-Wagen der Firma SeeQuence.

Er beinhaltet neben dem eigentlichen Ü-Wagen für mehr als 10 Kameras, einen Rüstwagen und bietet insgesamt 13 multifunktional vorkonfigurierte Arbeitsplätze.

Der Ü-Wagen ist in drei Hauptbereiche unterteilt - Regie, Bildtechnik und Ton. Er bietet eine Regie mit einem 3-Ebenen HD/SD-Mischer,
bis zu 5 MAZ-Geräte und bis zu 3 EVS-Systeme.
Der Audiobereich ist räumlich abgetrennt und das Fahrerhaus dient als Sprecherkabine.

Die Signalverarbeitung erfolgt durchgängig digital, während die Signal-Abgabe anforderungsgemäß digital, analog, in HD oder SD verfügbar ist.

Für weitere Informationen zu unserem Ü-Wagen klicken Sie bitte auf das PDF:

ue1prv